Getränke

Für Getränke sorgen

Warme und kalte Getränke sollen am Umzugstag in ausreichender Menge bereit stehen. So kann man Cola, Brause, Säfte und auch Mineralwasser anbieten. In Großen Pumpkannen kann der Kaffee auf einem Tischchen mit Wegwerftassen, Zucker und Milch stehen. So kann sich jeder nach Belieben selbst bedienen. Auch eine Kanne mit Tee sollte bereit stehen. Denn Kaffee kann man noch schnell am Umzugsmorgen bereiten und packt erst danach die Kaffeemaschine ein. Wenn man viele Menschen beim Umzug dabei hat, die sehr gern Kaffee trinken, dann sollte man die Kaffeemaschine zusammen mit Bechern aus Plastik und Zubehör separat im eigenen Auto transportieren. In der neuen Wohnung kann man so auf Verlangen erneut Kaffee ansetzen und anbieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.