Medikamente

Medikamente gesondert einpacken

Medikamente können in den falschen Händen sehr gefährlich werden und müssen deshalb gesondert eingepackt werden. Wenn die gesamten Medikamente in einen Beutel mit Zip Verschluss getan werden und anschließend in die eigene Handtasche, dann geht man erstens auf Nummer sicher, dass sie während des Umzugs nicht abhanden kommen und zweitens auch nicht von Kindern geschluckt werden können.

Dabei kann Heftpflaster und anderes Verbandsmaterial in einen Karton mit der Aufschrift erste Hilfe untergebracht werden. Auch sollte man in diesen Karton eine Schere deponieren und diesen Karton sollte man von den anderen Umzugskartons separat aufbewahren. Kommt es beim Umzug zu Verletzungen, dann entfällt das lange Suchen und man kann schnell helfen.