Umzugswagen mieten

Wo kann ich einen Umzugswagen mieten oder leihen?

Wiederum spielen hier verschiedene Faktoren eine Rolle. Wer auf dem Land wohnt, wird sicherlich nicht immer eine der Mietstationen größerer Firmen in der Nähe haben. Jedoch lohnt sich dafür die Fahrt in die nächst größere Stadt. (Land – Stadt)

Gerade in den ganz großen Städten haben sich oftmals regionale Anbieter etablieren können, die Wagen für den Umzug in verschiedenen Größen anbieten. Diese bieten dann mitunter in der Stadt mehrere Vermietstationen in der Stadt an.

Doch gibt es auch die großen Unternehmen, die weltweit vertreten sind. Diese haben ein sehr breites Netz an Vermietstationen weltweit können sehr schnell erreicht werden. Allerdings ist auch hier ein Vergleich äußerst wichtig.

Wer einen Umzugswagen mieten möchte, sollte unbedingt auf eine KFZ Versicherung, aber auch auf einen Transportversicherung achten. Ein Unfall ist sehr ärgerlich, zumindest sollte der Schadendann übernommen werden.

Bei einem Umzugswagen kann es sich um verschiedene Ausführungen eines Fahrzeuges handeln. Dies kann von einem Transporter bis hin zu einem Lastkraftwagen reichen. Belastbar können diese Fahrzeuge mit einem Gewicht von bis zu 7,5 Tonnen sein. Teilweise können hierbei auch Kombinationen aus einem Lastkraftwagen und einem Anhänger bestehen, bei denen eine Gesamtmasse von bis zu zwölf Tonnen möglich ist.

Dabei ist der Einsatz eines entsprechenden Fahrzeuges in Abhängigkeit des zu transportierenden Umzugsgutes zu sehen. Handelt es sich um einen Privatumzug, wird oftmals nur ein Fahrzeug benötigt werden. Zieht eine Firma mit mehr als fünf Mitarbeitern um, können bereits zwei entsprechend große Umzugswagen benötigt werden, damit das Gut befördert werden kann. Außerdem ist ja auch der Transport eines Büros an einen neuen Sitz möglich.

Haben Sie eine Umzug geplant oder suchen Sie eine Möbelspedition? Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Angebot für den Umzug an. Privatumzug, Firmenumzug oder international.