Parkplatz

Parkplatz reservieren

Nicht jeder hat das große Glück in einem kleinen Mietshaus mit eigener Parkmöglichkeit zu wohnen. Wohnt man in einem großen Wohngebiet mit wenigen Parkmöglichkeiten und steht der Umzug für den nächsten Tag fest, dann muss man den Parkplatz vor dem Haus absperren.

In vielen Gegenden ist es gang und gebe, die Mülltonnen einfach auf die Fahrbahn zu schieben, um so genügend Platz für einen LKW zu schaffen. Dieser Parkplatz kann aber auch mit rot weißen Bändern an Stangen markiert werden. Wenn man noch ein Schild mit der Aufschrift“Umzug“ anbringt, dann werden die Nachbarn schon Verständnis dafür aufbringen.

Der Parkplatz sollte genau vor dem Haus geschaffen werden, denn wer will schon die Möbel durch die halbe Straße tragen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.