Werkzeuge

Werkzeuge bereitlegen

Bei einem Umzug werden die Schränke und Schrankwände abgebaut. Dazu benötigt man Schraubendreher und vielleicht auch einen Akkuschrauber. Deshalb sollte man die entsprechenden Werkzeuge bereitlegen. Will man mit dem Umzug ganz schnell fertig werden, dann empfiehlt es sich mehrere Werkzeuge der gleichen Art bereitzulegen. Auf diese Weise vermeidet man Wartezeiten und die Möbelstücke können viel schneller demontiert werden.

Wenn man in zwei Räumen zur gleichen Zeit mit dem Abbau der Möbel beginnen kann und diese dann anschließend zum LKW trägt, dann geht das freilich schneller. Hat man nicht genügend Werkzeug im Haus, dann kann man den Helfern Bescheid sagen und die bringen ihr vorhandenes Werkzeug mit. Alles andere kann man sich in vielen Baumärkten besorgen und größere Werkzeuge auch ausleihen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.